Balea - Lippenbalsam - Outdoor Protect

Hallo ihr Süßen,

heute gibt es einen kurzen und knappen Post über den Lippen Balsam von Balea.

Dies ist wohl ein Geheimtipp für den Skiurlaub in den jeder momentan fährt :-)

Der Lippenbalsam ist in einer schönen Tube, sodass man ihn gut heraus drücken kann und gut dosieren kann, sogar mit einer Hand!
Der Balsam selbst ist super duper fettig! Er legt sich wie ein Schutzfilm auf die Lippen und hält die Lippen geschmeidig, sodass sie keine Chance mehr habe einzureissen!
Es riecht eigentlich recht neutral, etwas pudrig leicht, aber man riecht und schmeckt die Nordic Lingonberrys nicht heraus, mit denen hier geworben wird.

Balea - Lippenbalsam - Outdoor Protect - www.annitschkasblog.de


Balea - Lippenbalsam - Outdoor Protect - www.annitschkasblog.de

Habt ihr diesen Lippenbalsam schon ausprobiert?
Welchen Lippenbalsam benutzt ihr am liebsten?

Küsschen,
Annitschka

Annitschkas Blog

Kommentare:

  1. Nein noch nicht, ich kann auf meine Lippen komischerweise nur Lippenstift oder LipGloss auftragen, bei allem anderen bekomme ich sofort Bläschen :(
    Nicht einmal die Bepanten Salbe geht
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,
      hmmm hast du schon mal Blistex ausprobiert?
      Bei mir ist genau das Gegenteil der Fall, wenn ich zu viel Lippenstifte oder Glosse verwende, dann reißen meine Lippen ein :-/
      Küsschen,
      Annitschka

      Löschen
    2. Ja, ich habe schon alles probiert. Kennst du die Zovirax (glaube so schreibt man das) Salbe, klein, extrem teuer und soll die beste gegen Fieberblasen sein, tja, sogar von der bekomme ich nur mehr :(
      Ich lass es einfach, trockene Lippen habe ich kaum, da die Winter so mild sind und ich nicht stark heize.

      Löschen
    3. Hey Tanja,
      hmmm aber du kannst doch bestimmt dafür Kokosöl nehmen (einfach in ein Dösschen abfüllen - nur aufpassen das es nicht wegen der Körperwärme auftaut) oder Ringelblumensalbe, oder Vaseline nehmen oder? Das sind doch auch super Lippenpflegen :)
      Liebste Grüße,
      Annitschka

      Löschen
    4. Alles schon probiert...funktioniert nicht. Ich habe aber auch sehr selten spröde oder ausgetrocknete Lippen, daher stört es mich nicht so.
      LG

      Löschen
  2. Balea mag ich sehr gern, nutze viele Produkte der Eigenmarke. Den Lippenpflegestift kannte ich noch nicht. LG Romy

    AntwortenLöschen
  3. Ich kaufe und benutze verschiedene BALEA-Produkte - schon über 7 Jahre.
    Der Lippen-Balsam verursacht bei mir ein total unangenehmes Kratzen und einen fürchterlichen Hustenreiz :(
    Dabei habe ich keinerlei festgestellte Allergien...
    Mein Fazit: nicht empfehlenswert :(
    LG Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mia,
      das ist ja krass!!! Vor allem das du auch noch einen Hustenreiz davon bekommst!! :(
      Der Lippenbalsam ist schon sehr reichhaltig, da kann ich mir schon vorstellen, dass er nicht jedem gefällt und vielleicht auch das ihn nicht jeder verträgt, aber das ist schon hart!! :(
      Welche Lippis benutzt du denn sonst?
      Liebste Grüße,
      Annitschka

      Löschen