Review: Kiehl's Creamy Eye Treatment

Hallöchen ihr Lieben,

der erste Eindruck ist der Wichtigste!
Und da will natürlich auch jeder aussehen wie ein frisches Gürckchen. Tränensäcke unter den Augen, die aussehen, als hätte man die letzten 5 Jahre nicht geschlafen, braucht kein Mensch!

Da die Haut unter den Augen sehr dünn ist, übrigens unsere 2t dünnste Haut am Körper, dünner ist nur noch die Lippenhaut, und sich auch darunter keine "Fettpolster" befinden - ist es wahnsinnig wichtig sie ganz oft einzucremen (Morgens und abends reicht vollkommen, also keine Panik :)). Am besten mit einer guten Creme!

Wichtig ist hier: es muss eine Augencreme sein! Denn nur diese "speziellen" Cremes kriechen nicht ins Auge!!! Sie bleiben einfach dort wo sie sind.
Achtet auch einmal darauf, wenn ihr "allergisch" auf etwas reagiert, ihr rote Augen bekommt usw., ob es daran liegt, dass ihr euch mit einer Creme zu nah am Auge eincremt.

Die Creamy Eye Treatment Creme mit Avocadoöl ist reichhaltig und fühlt sich sehr gut auf der Haut an. Komischerweise hatte ich Anfangs Probleme mit dieser Creme, da ich immer sehr wenig Produkt nehme und diese Creme sich dann nicht so schön einarbeiten lässt.
Man muss also etwas mehr nehmen und dann wirds smooth. Die Haut dankt eiem auch sofort - alles zieht ein und ist sowohl abends als auch morgens eine Wohltat, übrigens auch als Makeup Unterlage!

Das hier sagt Kiehls selbst über sein Produkt (Quelle: Douglas):

  • Avocadoöl: Reichhaltiges Avocadoöl enthält wichtige Fettsäuren und ist eine natürliche Quelle für Vitamin A, welches die Neubildung von Hautzellen anregt. Das Avocadoöl spendet intensive Feuchtigkeit und besitzt zudem noch eine entzündungshemmende Wirkung.
  • Betacarotin: Ein wichtiger Pflegestoff ist Betacarotin. Da es ein natürliches Antioxidantium ist, wirkt es ebenfalls Entzündungen entgegen und wehrt zudem freie Radikale ab. Außerdem schützt es Ihre Haut vor der schädlichen UV-Strahlung. Da es fettlöslich ist, ist es in der Verbindung mit Avocadoöl besonders wirksam.
  • Sheabutter: Wird aus den Nüssen des afrikanischen Karitébaums gewonnen und besitzt hydratisierende Eigenschaften. Sheabutter besteht überwiegend aus Fett- und Ölsäuren und enthält wertvolles Vitamin E. Sie bewahrt die Feuchtigkeit und bildet eine schützende Schicht. Da sie außerdem beruhigend wirkt, wird sie auch bei der Behandlung von Hauterkrankungen eingesetzt.

Alles in allem eine sehr schöne, angenehme Creme. Kiehls ist als frühere "Apothekenmarke" bekannt für gute Inhaltsstoffe. Das merkt man auch in den Produkten. Sie wirken und tun auch der Haut gut.
Zu kaufen gibt es sie wie immer in jeder guten sortierten Parfümerie oder auch bei Amazon.
Mit knapp 28,- € scheint der Preis auf den ersten Blick etwas teuer, aber meiner Meinung nach, ist es gerechtfertigt.

Review: Kiehl's Creamy Eye Treatment - www.annitschkasblog.de

Benutzt ihr Augencremes?
Wenn ja, welche?

Küsschen,
Annitschka

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen