Balea Peeling Gel mit Jasminblütenduft

Hallo ihe lieben Mäuse,

ich habe noch soooo viele Beiträge für euch!!
Aber kaum Zeit sie zu Ende zu schreiben oder hoch zu laden, verzeiht mit :)

Dieses Mal zeige ich euch das wundervolle Peeling Gel von Balea. Dieses ist laut Verpackung für normale und Mischhaut, aber so zwart wie es ist, kann man das auch bei einer etwas trockener Haut benutzen.

Das was direkt auffällt ist das schöne pinke Design!! Sieht direkt sehr efrischen aus. Das Zweite: der Duft ist einfach traumhaft!!! Ich liebe, liebe, liebe Jasmin!!! Und da merkt man auch wieder direkt, was ein toller Duft einer Pflege ausmacht, man benutzt es einfach viel lieber und nicht nur die Haut sondern auch die Seele strahlen danach :)
Das Gel an sich (ihr sehr es ja auch am Detailbild) fühl sich kühl auf der Haut an, hat auch nur wirklich klitzekleine, feine Peelingkörnchen. Diese schrubbbeln nicht sooo arg, wie man das von einem klassischen Peeling kennt, das könnte für manche auch etwas zu soft sein, müsst ihr aber ausprobieren.
Was ich sehr gerne mache, wen ich am Sonntagabend meine Badezeit habe, dann nehme ich meine elektrische Gesichtsbürste und peele mit dem Gel auf der Haut mein Gesicht.

Ein Peeling sollte aber (natürlich kommt es auch auf eure Haut an) nicht täglich bzw nicht zu oft benutzt werden. Und achtet auch darauf, wenn ihr offene Pickelchen habt, dann ist ein Peeling nicht sehr sinnvoll, weil es die Bakterien von einer Pore in die nächste schiebt...deshalb lieber die Pickelchen abheilen lassen und die Verhornung daovn abpeelen :)
 





 
 
Kennt ihr dieses Peeling oder sogar den Vorgänger?
Wenn ja, wie findet ihr das Peeling?

Küsschen,
Annitschka
 

Annitschkas Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen